1. Home
  2. Markenwelt
  3. Nissan
  4. PKW
  5. News

Nissan News

Nissan demonstriert autonomes Fahren auf öffentlichen Straßen

Nissan demonstriert autonomes Fahren auf öffentlichen Straßen

Nissan bereitet den Weg für das autonome Fahren und lässt derzeit einen Prototyp autonom auf Japans Straßen rollen. Damit zeigt der Automobilhersteller seine Fortschritte in diesem Bereich. Denn bereits bis zum Geschäftsjahr 2027 (1. April 2027 bis 31. März 2028) will das Unternehmen autonom fahrende Mobilitätsdienste einführen.

Nissan peilt in China weiteren Erfolg in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft an

Nissan peilt in China weiteren Erfolg in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft an

Nissan ist bereit für die entscheidende Phase in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft 2023/24: Beim erstmaligen Double-Header auf dem Shanghai International Circuit (25. und 26. Mai 2024) will das Team an seine Erfolge anknüpfen und weitere Punkte und Podien sammeln.

Neue Führung soll Mikromobilität bei Nissan vorantreiben

Neue Führung soll Mikromobilität bei Nissan vorantreiben

Mit einer wichtigen Personalie stellt Nissan die Weichen für die vollelektrische Mikromobilität in der AMIEO-Region (Afrika, Naher Osten, Indien, Europa und Ozeanien): Gareth Dunsmore, derzeit Director Marketing & Sales Transformation AMIEO, ist zum neuen Managing Director e-Micro Mobility AMIEO ernannt worden, um den angestrebten Wandel des Unternehmensplans „The Arc“ voranzutreiben. Damit untermauert das Unternehmen sein Streben nach einer nachhaltigeren Zukunft und einer stärker elektrifizierten Produktpalette.

Nissan stellt auf CO2-reduziertes Aluminium um

Nissan stellt auf CO2-reduziertes Aluminium um

Nissan führt im laufenden Geschäftsjahr 2024 (1. April 2024 bis 31. März 2025) in neuen und aktuellen Modellen CO2-reduzierte Aluminiumteile1 aus sogenanntem „grünem“ oder recyceltem Aluminium ein. Eine vollständige Umstellung auf CO2-arme Aluminiumteile soll bis 2030 erfolgen.

Nissan stärkt Händlernetz in Ostfriesland mit HIRO Automarkt GmbH

Nissan stärkt Händlernetz in Ostfriesland mit HIRO Automarkt GmbH

Nissan stärkt seine Präsenz in Norddeutschland: Mit der HIRO-Gruppe hat das Unternehmen einen leistungsstarken, neuen Vertriebspartner gefunden, der die Modelle des japanischen Automobilherstellers seit Jahresbeginn an zwei Standorten in Ostfriesland vertreibt.

ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in Berlin: Zwei Rennen und zwei Podiumsplatzierungen für Nissan

ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in Berlin: Zwei Rennen und zwei Podiumsplatzierungen für Nissan

Hochspannung beim Berliner Rennen der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft: Am zweiten Tag des Double-Headers von Berlin zeigte Oliver Rowland erneut eine starke Vorstellung und erzielte seine sechste Podiumsplatzierung der Saison – nachdem er am Tag zuvor ebenfalls auf dem Podium stand.

Berlin E-Prix: Nissan bereit für deutschen Double-Header in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Berlin E-Prix: Nissan bereit für deutschen Double-Header in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Die Formel E ist zurück auf dem Tempelhofer Feld: Der doppelte Berlin E-Prix am 11. und 12. Mai markiert den ersten von vier aufeinanderfolgenden Double-Headern in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft. Auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof, das in diesem Jahr eine neuen Streckenführung aufweist, peilt das Nissan Formel-E-Team die nächsten Punkte an.

Spektakulärer Wassersport: Nissan unterstützt die Langenfeld Open 2024

Spektakulärer Wassersport: Nissan unterstützt die Langenfeld Open 2024

Die siebzig besten Wakeboarder der Welt messen sich im Rheinland – und Nissan ist wieder mit dabei: Nach 2019, 2022 und 2023 unterstützt Nissan zum vierten Mal die Langenfeld Open, eines der weltweit größten Wakeboard-Events, und sorgt als einer der Hauptsponsoren für das passende Campingflair.

NissanConnect Services: Erweiterte Funktionen sorgen für mehr Komfort an Bord

NissanConnect Services: Erweiterte Funktionen sorgen für mehr Komfort an Bord

Nissan hat die Funktionen seiner NissanConnect Services umfassend erweitert. Als erstes Modell von Nissan auf dem europäischen Markt bietet der überarbeitete Nissan Qashqai damit unter anderem Zugriff auf die integrierten Google-built-in-Dienste*.

Nissan auf den legendären Straßen Monacos in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan auf den legendären Straßen Monacos in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan ist bereit für das glamouröseste Rennen in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft: Beim Monaco E-Prix am 27. April peilen Oliver Rowland und Sacha Fenestraz die nächsten Punkte und Podestplätze in der vollelektrischen Motorsportserie an.

Nissan präsentiert Pilotanlage für Feststoffbatterien im Werk Yokohama

Nissan präsentiert Pilotanlage für Feststoffbatterien im Werk Yokohama

Nissan bereitet den Weg für die nächste Generation von Elektroautos: Im japanischen Werk in Yokohama entsteht derzeit eine Produktionsstätte für Feststoffbatterien. Die derzeit im Bau befindliche Pilotanlage soll die Entwicklung der Hochvoltakkus – auch durch innovative Fertigungstechnologien – vorantreiben.

Erster Saisonsieg krönt starkes Wochenende für Nissan in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Erster Saisonsieg krönt starkes Wochenende für Nissan in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Vier gewinnt: Nach drei Podiumsplätzen in Folge hat Nissan den ersten Saisonsieg in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft eingefahren. Oliver Rowland triumphierte im allerersten Misano E-Prix, Teamkollege Sasha Fenestraz holte in beiden Rennen an der Adriaküste viele Punkte.

Die Beats des vollelektrischen Motorsports: Nissan Formel-E-Team präsentiert Soundtrack „Electric Legacy“

Die Beats des vollelektrischen Motorsports: Nissan Formel-E-Team präsentiert Soundtrack „Electric Legacy“

Von den neonfarbenen Nächten in Tokio bis zum Glanz und Glamour von Monaco: Nissan macht die ABB FIA Formel E-Weltmeisterschaft nun auf besondere Art und Weise erlebbar. In Zusammenarbeit mit dem deutschen Komponisten Mathias Rehfeldt entsteht unter dem Titel „Electric Legacy“ eine musikalische Serie, welche die Stimmung der Formel E einfängt und wiedergibt.

Nissan will Podiumsserie beim Europastart der Formel-E-Weltmeisterschaft ausbauen

Nissan will Podiumsserie beim Europastart der Formel-E-Weltmeisterschaft ausbauen

Zum Europa-Auftakt der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft peilt Nissan den nächsten Podiumsplatz an. Als Double-Header bietet der erstmals ausgetragene E-Prix im italienischen Misano gleich zwei Gelegenheiten, um die Erfolgsbilanz weiter auszubauen.

Nissan Townstar Kastenwagen ab sofort mit Doppelkabine

Nissan Townstar Kastenwagen ab sofort mit Doppelkabine

Noch mehr Vielfalt im leichten Nutzfahrzeugsegment: Ab sofort ist der Nissan Townstar Kastenwagen in der Länge L2 mit 1,3-Liter-Benzinmotor auch mit Doppelkabine erhältlich.

Nissan holt Pole Position und Podium beim ersten Tokio E-Prix in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan holt Pole Position und Podium beim ersten Tokio E-Prix in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan bleibt in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft auf der Überholspur: Oliver Rowland sicherte sich beim allerersten Tokio E-Prix in der Geschichte der vollelektrischen Rennserie die Pole Position und den zweiten Platz. Nach den Podiumsrängen in Diriyah und São Paulo hat das Team beim Heimrennen in Japan damit seine Erfolgsbilanz weiter ausgebaut.

Nissan bekennt sich zu Gen4-Ära in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan bekennt sich zu Gen4-Ära in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan bleibt dem vollelektrischen Rennsport treu: Der japanische Automobilhersteller startet bis mindestes 2030 in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft. Das verlängerte Engagement, das sich über die von Saison 13 (2026/27) bis 16 (2029/30) laufende Gen4-Ära erstreckt, steht im Einklang mit der Unternehmensvision „Ambition 2030“ und der ehrgeizigen Elektrifizierungsstrategie von Nissan.

Nissan mit zweitem Podium in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan mit zweitem Podium in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan fährt in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft weiter in der Erfolgsspur: Beim São Paulo E-Prix landete Oliver Rowland auf dem dritten Platz und wiederholte damit sein starkes Ergebnis vom dritten Saisonlauf in Diriyah.

Nissan beim São Paulo E-Prix in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan beim São Paulo E-Prix in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan ist bereit für den vierten Saisonlauf in der diesjährigen ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft: Beim São Paulo E-Prix am 16. März will das Team an die starken Ergebnisse im letzten Diriyah-Rennen anknüpfen und erneut um Punkte und das Podium in der vollelektrischen Motorsportserie kämpfen.

Weltfrauentag: Nissan bringt die Automobilbranche der nächsten Generation von Frauen näher

Weltfrauentag: Nissan bringt die Automobilbranche der nächsten Generation von Frauen näher

Pünktlich zum Weltfrauentag am 8. März gewährt Nissan einen Blick hinter die Kulissen der Automobilindustrie: Um die nächste Generation weiblicher Talente für die Branche zu begeistern, öffnet das Unternehmen in der gesamten AMIEO-Region (Afrika, Naher Osten, Indien, Europa und Ozeanien) die Türen seiner Werke, Forschungs- und Entwicklungszentren sowie Niederlassungen.

Nachhaltige Stromversorgung bei Nissan: Strom aus Bioethanol

Nachhaltige Stromversorgung bei Nissan: Strom aus Bioethanol

Die Nissan Motor Co., Ltd. setzt auf nachhaltige Stromversorgung: Im Werk Tochigi testet der japanische Automobilhersteller nun ein hocheffizientes stationäres System, das Strom aus Bioethanol erzeugt. Die Testphase ist der erste Schritt, um die lokalen Kapazitäten der Stromerzeugung zu verbessern, und soll den Weg für eine großflächige Nutzung ab 2030 ebnen.

Neue Funktion in der Nissan App: Diebstahl-Tracking

Neue Funktion in der Nissan App: Diebstahl-Tracking

Nissan macht es Langfingern künftig deutlich schwerer: Über die Funktion „Diebstahl-Tracking“, die hierzulande ab sofort in der NissanConnect Services App kostenpflichtig aktiviert werden kann, lassen sich gestohlene Fahrzeuge jederzeit orten und stoppen.

Nissan startet autonom fahrenden Mobilitätsdienst in Japan

Nissan startet autonom fahrenden Mobilitätsdienst in Japan

Die Nissan Motor Co., Ltd. treibt das autonome Fahren voran: Bis zum Geschäftsjahr 2027 (1. April 2027 bis 31. März 2028) will der Automobilhersteller in Japan seine selbst entwickelten, autonom fahrenden Mobilitätsdienste kommerzialisieren.

100.000 verkaufte Nissan Fahrzeuge mit e-Power Antrieb

100.000 verkaufte Nissan Fahrzeuge mit e-Power Antrieb

Meilenstein für Nissan: Der innovative e-Power Antrieb hat sich in Europa seit seiner Einführung im September 2022 über 100.000-mal verkauft. Bis heute wurden europaweit 65.367 Nissan Qashqai und 34.663 Nissan X-Trail Verkäufe mit e-Power Antrieb registriert.

Nissan mit Pole-Position und Podium in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan mit Pole-Position und Podium in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan biegt in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in die Erfolgsspur: Mit der Pole-Position und einem dritten Platz beim Diriyah E-Prix krönt das Team seine starke Leistung im dritten Saisonlauf. Der Lohn: 26 Punkte für die WM-Wertung.

Mit Nissan vollelektrisch durch die Nacht in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Mit Nissan vollelektrisch durch die Nacht in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Doppelte Vorfreude: Nissan ist bereit für die nächste Station in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft. Mit zwei aufeinanderfolgenden Rennen ist der Diriyah E-Prix (26. und 27. Januar 2024) in Saudi-Arabien der erste Double-Header der noch jungen Saison.

Nissan X-Trail Mountain Rescue meistert extreme Aufgaben

Nissan X-Trail Mountain Rescue meistert extreme Aufgaben

Mit dem Nissan X-Trail Mountain Rescue stellt Nissan in diesem Winter die Stärken seines e-4ORCE Allradantriebs unter Beweis: An Bord dieses ganz besonderen Einsatzfahrzeuges überzeugt die Technologie selbst unter schwierigsten Bedingungen.

Nissan bereit für den Start in die neue Saison der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan bereit für den Start in die neue Saison der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan ist bereit für die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft 2023/24: Der Mexico City E-Prix am 13. Januar 2024 läutet die neue Saison in der vollelektrischen Rennsportserie ein. Neben Sacha Fenestraz, der in sein zweites Nissan Jahr geht, kehrt Oliver Rowland als Fahrer ins japanische Team zurück.

Nissan auf der CMT 2024: Lösungen für jeden Urlaubs- und Alltagsanspruch

Nissan auf der CMT 2024: Lösungen für jeden Urlaubs- und Alltagsanspruch

Gleich zu Beginn des neuen Jahres öffnet mit der CMT eine der weltweit größten Publikumsmessen für Tourismus und Caravaning vom 13. bis 21. Januar in Stuttgart ihre Tore. Mit dabei ist natürlich auch Nissan – und das gleich mit drei interessanten Modellen für alle reise- und campingfreudigen Menschen.

„Pole to Pole“-Expedition erreicht Südpol

„Pole to Pole“-Expedition erreicht Südpol

Ziel erreicht: Das Abenteurer-Ehepaar Chris und Julie Ramsey hat es gemeinsam bis zum Südpol in der Antarktis geschafft. Vor zehn Monaten sind die beiden in ihrem modifizierten Nissan Ariya am Nordpol gestartet und haben seitdem über 30.000 Kilometer rein elektrisch zurückgelegt.

Nissan Global Awards 2023: Deutsche Partner gehören zu den besten Händlern der Welt

Nissan Global Awards 2023: Deutsche Partner gehören zu den besten Händlern der Welt

Die besten Nissan Händler stehen fest: Für herausragende Leistungen in Verkauf und Service wurden nun neun deutsche Vertragspartner mit dem Nissan Global Award 2023 prämiert. Eine Sonderauszeichnung ging zudem an das Autohaus Knerr aus dem hessischen Mörfelden-Walldorf, das in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum als Nissan Partner feiern konnte.

Ende der BAFA-Förderung: Nissan übernimmt Umweltbonus für Privatkundinnen und -kunden

Ende der BAFA-Förderung: Nissan übernimmt Umweltbonus für Privatkundinnen und -kunden

Nach der kurzfristigen Ankündigung des Bundeswirtschafts- und Klimaschutzministeriums, dass ab sofort keine Anträge mehr für den Umweltbonus gestellt werden können, übernimmt Nissan Deutschland die Umweltprämie für bereits bestellte Nissan Elektrofahrzeuge.

Pole to Pole: Südamerika

Pole to Pole: Südamerika

Während der Nissan Ariya per Schiff den berüchtigten Darién Gap und damit die Grenze zwischen Nord- und Südamerika überwand, nutzten Chris und Julie die freie Zeit, um die lebhaften und bunten Straßen der Hafenstadt Cartagena zu erkunden.

germany.nissannews.com:Pole to Pole: Südamerika

Ein Aufruf von Nissan an die Helden des Alltags

Ein Aufruf von Nissan an die Helden des Alltags

Ein Aufruf an die Helden des Alltags, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz die Gesellschaft am Laufen halten: Ob Bauarbeiter oder Handwerker, Zusteller oder Betreiber von Marktständen, kleine oder mittelgroße Unternehmen – Nissan unterstützt diese Helden, die nie im Rampenlicht stehen, seit Jahren und deckt mit seinem vielfältigen Angebot an Transportern und Lkw jeden Bedarf ab.

Nissan wünscht einen schönen Nikolaus!

Nissan wünscht einen schönen Nikolaus!

Nissan eröffnet Ausstellung zum 90. Geburtstag in Yokohama

Nissan eröffnet Ausstellung zum 90. Geburtstag in Yokohama

Nissan feiert seinen 90. Geburtstag mit einer großen Sonderausstellung: Am weltweiten Hauptsitz im japanischen Yokohama können Besucherinnen und Besucher noch bis zum 27. Dezember 2023 in die Geschichte des Unternehmens eintauchen.

Nissan beschleunigt Weg in die Elektromobilität mit vollelektrischem Trio

Nissan beschleunigt Weg in die Elektromobilität mit vollelektrischem Trio

Nissan treibt seine Vision der emissionsfreien Mobilität voran und produziert künftig drei reine Elektroautos im britischen Werk Sunderland. Neben den vollelektrischen Versionen der beiden Crossover-Modelle Nissan Juke und Nissan Qashqai läuft auch die dritte Generation des Nissan LEAF im Nordosten Englands vom Band, mit dem der japanische Automobilhersteller einst den Startschuss für in Großserie produzierte E-Autos gab.

24. NISMO Festival im Zeichen eines nachhaltigeren Motorsports

24. NISMO Festival im Zeichen eines nachhaltigeren Motorsports

Das 24. NISMO Festival rückt in Sichtweite: Nach einer pandemiebedingten Zwangspause kommen die Fans von Nissan und der Motorsport-Tochter NISMO am 3. Dezember 2023 erstmals wieder auf dem Fuji Speedway zusammen. Die traditionsreiche Veranstaltung von Nissan in der japanischen Präfektur Shizuoka steht in diesem Jahr ganz im Zeichen eines nachhaltigeren Motorsports.

Formel-E: Nissan Teammanagerin Francesca Valdani im Interview

Formel-E: Nissan Teammanagerin Francesca Valdani im Interview

Francesca Valdani spielt eine wichtige Rolle in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft: Sie ist seit der vergangenen Saison Teammanagerin bei Nissan. Im Interview verrät die Italienerin, was genau ihre Aufgaben sind und was sich hinter den Kulissen tut. Ihr Ziel: das Team organisieren und in die richtige Richtung lenken – auf der Rennstrecke genauso wie abseits davon

Nissan gibt Finanzergebnisse für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2023 bekannt

Nissan gibt Finanzergebnisse für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2023 bekannt

Die Nissan Motor Co., Ltd., hat heute die Finanzergebnisse für das erste Halbjahr des am 31. März 2024 endenden Geschäftsjahres 2023 bekanntgegeben. Im Zuge dessen hat das Unternehmen seine Finanzprognose für das gesamte Jahr angehoben.

Nissan bereit für die neue Saison der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan bereit für die neue Saison der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft

Nissan ist bereit für die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft 2023/24: Nach vielversprechenden Vorsaisontests im spanischen Valencia freut sich das Team auf den Saisonstart der vollelektrischen Motorsportserie am 13. Januar 2024 in Mexiko-Stadt.

Pole to Pole:

Pole to Pole:

Mexiko & Mittelamerika

germany.nissannews.com:Pole to Pole:

Nissan bereitet sich mit Testfahrten auf die neue Saison in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft vor

Nissan bereitet sich mit Testfahrten auf die neue Saison in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft vor

Mit den traditionellen Vorsaisontests im spanischen Valencia bereitet sich Nissan auf die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft 2023/24 vor: Auf dem Circuit Ricardo Tormo treffen die Teams vom 24. bis 27. Oktober 2023 zum ersten und einzigen Mal aufeinander, ehe die vollelektrische Motorsportserie am 13. Januar 2024 in Mexiko-Stadt in die neue Saison startet.

„Brain to Performance“: Nissan verbessert Fahrfähigkeiten seiner Formel-E-Rennpiloten mit speziellem Gehirntraining

„Brain to Performance“: Nissan verbessert Fahrfähigkeiten seiner Formel-E-Rennpiloten mit speziellem Gehirntraining

Verbesserte Fahrfähigkeiten, schnellere Reaktionszeiten, weniger Stress und Ermüdung: Nissan zieht eine positive Bilanz seines „Brain to Performance“-Forschungsprogramms. Ein maßgeschneidertes Gehirntraining kann demnach die kognitiven Fähigkeiten und so die Leistung der Formel-E-Rennfahrer verbessern.

„Pole to Pole“-Expedition: Im Elektroauto über den Äquator

„Pole to Pole“-Expedition: Im Elektroauto über den Äquator

Nächster Meilenstein für Chris und Julie Ramsey: Im vollelektrischen Nissan Ariya haben die beiden Abenteurer nun den Äquator überquert. Ihre Weltreise führt sie vom magnetischen Nordpol bis zum Südpol in der Antarktis.

Zwanzig Jahre Nissan Design Europe

Zwanzig Jahre Nissan Design Europe

Nissan Design Europe (NDE) feiert runden Geburtstag: Im Herzen Londons kreiert das europäische Designzentrum seit nunmehr zwanzig Jahren unterschiedlichste Fahrzeuge – für Deutschland, Europa und die Welt. Zum Jubiläum blickt das Unternehmen auf seine Entwicklung und automobilen Ikonen zurück.

germany.nissannews.com:Zwanzig Jahre Nissan Design Europe

Nissan Concept 20-23 zum 20. Geburtstag des europäischen Designzentrums

Nissan Concept 20-23 zum 20. Geburtstag des europäischen Designzentrums

Zum 20. Geburtstag macht sich Nissan Design Europe (NDE) ein ganz besonderes Geschenk: Das im Herzen Londons ansässige Designzentrum hat das vollelektrische Nissan Concept 20-23 entworfen. Das sportlich-urbane E-Konzeptfahrzeug wurde jetzt auf einem schwimmenden Lastkahn am Paddington Basin enthüllt, einem direkt am NDE gelegenen Abschnitt des Grand Union Kanals.

Starke Frauen: Nissan unterzeichnet „Women‘s Empowerment Principles“ der Vereinten Nationen

Starke Frauen: Nissan unterzeichnet „Women‘s Empowerment Principles“ der Vereinten Nationen

Nissan setzt sich jetzt noch stärker für die Gleichstellung der Geschlechter ein: Der japanische Automobilhersteller hat die „Women‘s Empowerment Principles“ (WEPs) der Vereinten Nationen (UN) unterzeichnet. Die von „UN Women“ und dem „UN Global Compact“ aufgestellten Punkte bieten Unternehmen eine Orientierungshilfe, wie sie die Rolle der Frau am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft stärken können.

Nissan Nachhaltigkeitsseminar 2023

Nissan Nachhaltigkeitsseminar 2023

Kreislaufwirtschaft trifft auf Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion: Ihr diesjähriges Nachhaltigkeitsseminar hat die Nissan Motor Co., Ltd. zentralen Schlüsselthemen gewidmet.

germany.nissannews.com:Nissan Nachhaltigkeitsseminar 2023

Pole to Pole: Nordamerika-Edition

Pole to Pole: Nordamerika-Edition

Ihre Reise führte Chris und Julie in Kanada von Hay River aus rund 2.000 Kilometer nach Süden: In Vancouver genossen sie die Vorzüge des wärmeren Wetters, der geraden Straßen und der angenehmen Fahrbedingungen.

germany.nissannews.com:Pole to Pole: Nordamerika-Edition

Nissan startet mit Oliver Rowland und Sacha Fenestraz in die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft 2023/24

Nissan startet mit Oliver Rowland und Sacha Fenestraz in die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft 2023/24

Rückkehrer trifft Rookie: Mit Oliver Rowland und Sacha Fenestraz bestreitet Nissan die kommende Saison 2023/24 in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft. Rowland kehrt zu Nissan zurück: Der britische Rennfahrer begleitete bereits das Debüt der japanischen Marke in der vollelektrischen Rennserie. Von 2018 an bestritt er drei Saisons für das Team und verbuchte dabei einige Erfolge: Fünf Pole-Positions und fünf Podiumsplätze, darunter der Sieg beim Berlin E-Prix 2020, stehen in der Bilanz des heute 31-Jährigen. Zu diesen Formel-E-Erfolgen gesellen sich der Titelgewinn in der Formel Renault 3.5 Series 2015 sowie der dritte Platz in der FIA Formel-2-Meisterschaft 2017.

Noch mehr Möglichkeiten mit dem Abo-Modell Nissan Flex

Noch mehr Möglichkeiten mit dem Abo-Modell Nissan Flex

Der flexible Aboservice Nissan Flex kann ab sofort noch mehr: Kunden können jetzt unter anderem aus einem größeren Modellportfolio wählen und erhalten ihren Neuwagen schnell und einfach zum festen Preis. Zusätzlich zur Monatsgebühr fallen bei dem All-inclusive-Paket lediglich noch die Kraftstoffkosten an.

Auf dem Weg in die Mobilität der Zukunft: Nissan startet „Co-Creation“-Programm

Auf dem Weg in die Mobilität der Zukunft: Nissan startet „Co-Creation“-Programm

Nissan feilt an der Mobilität der Zukunft: Im Rahmen des jetzt gestarteten „Drive Myself“-Projekts sucht der japanische Automobilhersteller nach innovativen Ideen und Lösungen für den künftigen Verkehr. Insbesondere junge Menschen sind aufgerufen, ihre Ansätze, Erfahrungen und Lebensstile zu teilen.

„Gran Turismo“ bringt Nissan GT Academy ins Kino

„Gran Turismo“ bringt Nissan GT Academy ins Kino

Die Nissan GT Academy ist in den Kinos: Der Kinofilm „Gran Turismo“ basiert auf der Geschichte des GT-Academy Gewinners von 2011, der vom talentierten Videospiel-Gamer zum erfolgreichen Profi-Rennfahrer wurde.

Startschuss für Sorglos-Paket „Nissan CARE“

Startschuss für Sorglos-Paket „Nissan CARE“

Mit Nissan sind Autofahrerinnen und -fahrer sorgenfrei unterwegs: Unter der neuen Dachmarke „Nissan CARE“ bündelt der japanische Automobilhersteller ab sofort sämtliche seiner Garantien, Wartungslösungen und Mobilitätsservices.

Nissan veröffentlicht erstes ESG-Datenbuch

Nissan veröffentlicht erstes ESG-Datenbuch

Die Nissan Motor Co., Ltd. hat heute ihr erstes ESG-Datenbuch veröffentlicht: Es fasst alle Umwelt-, Sozial- und Governance-Initiativen (Environmental, Social & Governance – ESG) des japanischen Automobilkonzerns zusammen und liefert eine transparente Übersicht.

Nissan punktet zum Abschluss der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in London

Nissan punktet zum Abschluss der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in London

Nissan beendet die diesjährige ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft mit weiteren Punkten: Norman Nato hat beim doppelten London E-Prix an seine Formkurve angeknüpft und zum Abschluss den vierten Platz eingefahren. Auch tags zuvor war der schnelle Franzose schon in den Punkterängen.

Wechsel an der Spitze der Marketingdirektion bei Nissan Deutschland

Wechsel an der Spitze der Marketingdirektion bei Nissan Deutschland

Zum 1. September übernimmt Philipp Müller die Position des Marketingdirektors bei der Nissan Center Europe GmbH. Er folgt auf Frank Niewöhner, der in die Nissan AMIEO-Zentrale in Paris wechselt.

Motorsport erleben: NISMO Festival auf dem Fuji Speedway

Motorsport erleben: NISMO Festival auf dem Fuji Speedway

Beim traditionellen NISMO Festival 3. Dezember 2023 präsentieren sich Nissan und seine Motorsport-Tochter NISMO von ihrer sportlichsten Seite: Auf dem Fuji Speedway in der japanischen Heimat lassen sich die Nissan Rennwagen und Piloten hautnah erleben. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, taucht virtuell in die Rennsport-Tradition der Marke ein.

Nissan bereit für den vorletzten Lauf der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in Rom

Nissan bereit für den vorletzten Lauf der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft in Rom

Nissan fährt in der diesjährigen ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft auf die Zielgerade zu: Der doppelte Rom E-Prix am kommenden Wochenende (15. und 16. Juli) läutet die Schlussphase in der vollelektrischen Motorsportserie ein. Nissan will sein in den letzten Qualifyings gezeigtes Tempo nun auch im Rennen nutzen und in Punkte ummünzen.

Der Sound der Formel E: Nissan präsentiert Musiktitel

Der Sound der Formel E: Nissan präsentiert Musiktitel

Gemeinsam mit dem DJ und Produzenten „Eats Everything“ hat Nissan die Geräusche des Elektromotorsports in einem Musiktitel zum Leben erweckt. Der Songname „Feeel“ ist ein Akronym für „Formula E Eats Everything London“ und baut auf die „Feel Electric“-Kampagne von Nissan auf. Diese verbindet die elektrischen Impulse im menschlichen Körper mit der Elektrizität, die auch die elektrifizierte Modellpalette von Nissan antreibt. Der Song wird im Vorfeld des Formel-E-Saisonfinales in London veröffentlicht, das am letzten Juli-Wochenende stattfindet.

Nissan gewinnt German Brand Award 2023

Nissan gewinnt German Brand Award 2023

Für eine erfolgreiche Aftersales-Kampagne ist Nissan jetzt mit dem German Brand Award 2023 in der Kategorie „Exzellenz in Markenstrategie und -kreation: Markenkommunikation – Ambient Media und Außenwerbung“ ausgezeichnet worden. Der German Brand Award zählt zu den wichtigsten Markenpreisen in Deutschland.

KontaktAnfahrt & Öffungszeiten+49 (0)69/8740334-0Online-TerminNotdienstMietwagen